Tarifvertrag für die freien Mitarbeiter*innen am Goethe Institut

Button_FM_Die Tarifkommission der GEW am Goethe-Institut bemüht sich seit zwei Jahren, den Vorstand des Goethe-Instituts an den Verhandlungstisch zu bekommen, um einen Tarifvertrag für die freien Mitarbeiter*innen zu verhandeln. Der Vorstand des Goethe-Instituts verweigert sich aber immer noch zu verhandeln.

Am Freitag, d. 21.11.2014, haben die Kolleginnen und Kollegen in München eine Protestaktion mit hübschen Forderungspaketen veranstaltet:

http://www.gew.de/Aussen_hui_innen_pfui_Erneut_Aktionen_am_Goethe-Institut.html

Am 2. Dez. hat die GEW in Berlin um 9.00 Uhr zu einer Gegen-Pressekonferenz eingeladen (mehr dazu hier). Um 10 Uhr fand  die Jahrespressekonferenz des Goethe-Instituts in Berlin statt. Einige Journalist*innen kamen zuerst zu der GEW-Pressekonferenz und gingen anschließend zur Pressekonferenz im Goethe-Institut, wo sie spannenderweise kritische Fragen zu den Freien Mitarbeiter*innen stellen konnten. In dieser Form hat es so etwas noch nicht gegeben und war ein echter Qualitätssprung… Zwischen 9.00 und 10 Uhr gab es am selben Tag etwas „Begleitmusik“ vor dem Goethe-Institut Berlin. Aktive verteilten Flugblätter an die Gäste der Goethe-Institut-Pressekonferenz, wie  hier zu sehen ist.

20141202_100539

Die Presse hat über diese Aktion berichtet:

http://www.deutschlandfunk.de/goethe-institute-schlechte-bedingungen-fuer-honorarkraefte.680.de.html?dram:article_id=305011

http://www.neues-deutschland.de/artikel/954298.aussen-hui-innen-pfui.html

http://www.tagesspiegel.de/wissen/gew-kritisiert-goethe-institut-prekaere-sprachlehrer/11062964.html

https://www.jungewelt.de/inland/ausbeutung-goethes-namen

http://www.labournet.de/branchen/dienstleistungen/bildung/gew-goethe-vorstand-muss-sich-endlich-bewegen/#more-70776

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen, Erfolge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s