In NRW: Erhöhung/Anpassung der Honorare der Musik- und Kunstlehrbeauftragte

220px-Wappen_nrw.svgNach den jüngsten Erhöhungen der Vergütung der Lehrbeauftragten an Kunst- und Musikhochschulen in NRW von insgesamt 15 Prozent wird es auch im nächsten Jahr eine Anpassung geben. Möglich wird dies durch einen Änderungsantrag zum Haushalt 2015, der Verbesserungen von knapp 275.000 Euro für die Kunst- und Musikhochschulen vorsieht. Damit wird eine Erhöhung der Vergütung der Lehrbeauftragten um 2,95 Prozent möglich. Dies entspricht exakt der Steigerung für alle Tarifbeschäftigten im öffentlichen Dienst, so dass es zu keiner Abkoppelung von der allgemeinen Entwicklung kommt, wie es leider zwischen 2002 und 2012 der Fall war. Ziel von  Dennis Maelzer, MdL (Mitglied des Landtages) für die SPD, bleibt es weiterhin zu einer automatischen Dynamisierung bei der Vergütung der Lehrbeauftragten an Kunst- und Musikhochschulen, angepasst an die Tarifentwicklung, zu kommen.

Mehr dazu: http://www.bklm.org/aktuelles/294-weitere-erhoehung-anpassung-der-lba-bezuege-beschlossen.html

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Honorar, Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s