Abgabe der Petition der Göttinger Lehrbeauftragten

Nach diversen Gesprächen mit verschiedenen Hochschul- und politischen Akteurn, u.a. mit MdB Trittin von den Grünen, hat am 24.05. 2017 die Göttinger Lehrbeauftragten-Initiative ihre Petition zur Verbesserung der Situation der Lehrbeauftragten der Uni-Präsidentin Prof. Beisiegel übergeben und ein halbstündiges Gespräch mit der Präsidentin geführt.
Frau Beisiegel zeigte ihr Verständnis für die Problematik: Lehraufträge sollten nicht als unterbezahlter Ersatz für reguläre Beschäftigungsverhältnisse in der Lehre genutzt werden und das gerichtete Arbeit honoriert werden soll.

Aufgrund von Änderungen in der Lehrlandschaft sei die Beschäftigungsform der Lehrbeauftragten in der Größzahl der Fälle nicht mehr angemessen. Zugleich verwies die Präsidentin auf die Rolle der Fakultäten bei der Aufgabe, diese prekären Verhältnisse zu ändern. Schon für den kommenden Monat wurde ein Folge-Gesprächstermin festgesetzt.

Auf der Kundgebung vor dem Präsidium anlässlich der Petitionsübergabe erklärten sich Unterstützer/innen von ASTA, ASJ, FAU, der Grünen Jugend und dem Personalrat der Universität solidarisch mit den Forderungen der Lehrbeauftragten nach gerechter, dem Tariflohn angepasster Bezahlung und der Schaffung von Stellen für grundständige Lehraufgaben.
Als nächstes steht an das Folgetreffen, vorraussichtlich Ende Juni, mit der UniLeitung, und auch ein Treffen mit Frau Dr. Lesemann, hochschulpolitische Sprecherin der SPD- Landtagsfraktion und Göttinger Landtagsabgeordnete Gabriele Andretta von der SPD.

Siehe (24.5.2017): http://www.deutschlandfunk.de/podcast-campus-karriere-komplette-sendung.1801.de.podcast

Siehe auch hier und hier.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Erfolge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s