Eine kleine Anfrage der Grünen Partei über die Honorarlehrkräfte

Der grüne Rentenexpert der Grünen im Bundestag Markus Kurth hat eine erneute Kleine Anfrage zum Thema der Honorarlehrkräfte an die Bundesregierung gestellt.  In den neuen Frage der Kleine. geht es um die Beitragsrückstände von Selbständigen, die Betriebsprüfung der Deutschen Rentenversicherung bei den Goethe-Instituten, eventuelle Verbesserungen der Honorare, die Beteiligung der Auftraggeber zur Zahlung der Beiträge für die Soloselbständigen, die nur einen Auftraggeber haben, etc.

Wenn die Antworten der Regierung kommen, werden sie hier bekannt gemacht.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sozialversicherung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s