Archiv des Autors: Linda Guzzetti

Straßentheater-Aktion in Hannover

Am 6.9.17 hat eine Straßentheater-Aktion des Aktionsbündnisses DaF Hannover in der Fußgängerzone stattgefunden.  Darüber haben Deutschlandfunk (DLF Kultur Studio 9) und die Neue Presse berichtet: https://www.dafdaz-lehrkraefte.de/

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Aufruf zur Aktion der Berliner Honorarlehrkräfte am 5.10.

Hier ist der Aufruf zur Aktion der Honorarlehrkräfte am 5.10. formatiert.

Bitte, druckt und schickt den Aufruf überall herum

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

AG-Lehrbeauftragten an der TU Berlin

An der TU Berlin hat sich eine AG-Lehrbeauftragten gegründet, die offen ist für alle Lehrenden an der TU. Sie möchte Lehrende aus allen Fakultäten der TU erreichen. Mitglieder sind bisher u.a. Lehrkräfte für besondere Aufgaben, Studienrät*innen im Hochschuldienst und Lehrbeauftragte der Zentraleinrichtung Moderne Sprachen (ZEMS) und des Studienkollegs sowie Lehrbeauftragte der Fakultät I und II. Verankert ist die AG in der Mittelbau-Initiative der TU, einer Gruppe von wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen , die Vertreter*innen im Akademischen Senat der TU hat und sich dort auch für Belange der Lehrbeauftragten einsetzt. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

„Perspektiven für eine zukunftsgerichtete und nachhaltige Flüchtlings- und Einwanderungspolitik“

Die Heinrich-Böll-Stiftung hat das e-paper „Perspektive für eine zukunftsgerichtete und nachhaltige Flüchtlings- und Einwanderungspolitik“ veröffentlicht. Die Autoren sind Rainer Ohliger, Filiz Polat, Hannes Schammann und Dietrich Thränhardt.
Die Integrations- und Sprachkurspolitik zielen darauf ab, eingewanderte oder geflüchtete Menschen mit der deutschen Sprache vertraut zu machen.  Zuständig ist seit 2005 das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und ist damit überfordert.  Das aktuelle E-Paper nennt die Probleme und diskutiert Möglichkeiten der Re-Organisation von Integrationskursen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Materialien

AUFRUF zur Aktion der Honorarlehrkräfte am 5.10.17

Hier ist der Aufruf zur Aktion der Honorarlehrkräfte in Berlin am „Weltlehrer*innentag“, 5.10.17. Ähnliche Aktionen sollten auch in anderen Städten durchgeführt werden. Der Aufruf ist in word-format und sollte den lokalen Gelegenheiten angepasst werden; das trifft insbesondere für die Rückseite zu. Siehe auch: http://kreidefresser.org/ , https://www.dafdaz-lehrkraefte.de/

Hier folgen  einige Hinweise, um eine eigene Aktion zu organisieren:
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Umfrage des Bündnisses Daf-Daz-Lehrkräfte

Das Bündnis  Daf-Daz-Lehrkräfte besteht nun schon seit über einem Jahr. Am 23. September in Düsseldorf findet die dritte Konferenz des Bündnis DaF/DaZ-Lehrkräfte und ALLE sind dazu aufgerufen, die Online-Umfrage auszufüllen: https://www.surveymonkey.de/r/Z9J3WM2

Das Ausfüllen dauert 5-10 Minuten und ist bis 25. August möglich. Die Umfrage ist sehr wichtig, damit wir ein möglichst breites Stimmungsbild erhalten und auch diejenigen berücksichtigt werden, die nicht zur Konferenz kommen können.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Organisation

Petition zur Reduzierung der Mindestbeiträge zur Gesetzlichen Krankenversicherung für Solo-Selbstständige

Der Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V. (VGSD) sammelt Unterschriften für eine Reduzierung der Mindestbeiträge zur Gesetzlichen Krankenversicherung für Solo-Selbstständige. Der Verband fordert, die Mindestbeitragsbemessunggrenze in der GKV für Selbstständige auf 450 Euro abzusenken. Die Petition soll nach der Bundestagswahl an den/die neue/n Gesundheitsminister/in übergeben werden.

Zur Online-Petition: https://www.vgsd.de/faire-beitraege/?nc

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sozialversicherung

3. Konferenz des Bündnis DaF/DaZ-Lehrkräfte am 23. September in Düsseldorf

Das Bündnis DaF/DaZ-Lehrkräfte besteht seit über einem Jahr. Da ist es an der Zeit, sich zu fragen, wo es steht und wie es weitergehen soll. Genau das soll am 23. September in Düsseldorf auf der dritten Konferenz des Bündnis DaF/DaZ-Lehrkräfte geschehen. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Organisation

Scheinselbständige im Bundestag

Scheinselbständigegibt es leider nicht nur im Bildungswesen und der Bundestag ist kein Musterarbeitgeber, wie die Süddeusche Zeitung schriebt: „Der Bundestag soll jahrelang mehr als 100 Mitarbeiter als Scheinselbständige beschäftigt haben. 3,5 Millionen Euro an Sozialbeiträgen musste das Parlament bereits nachzahlen.“ Dass dies ans Licht kam, ist einzig und allein einem unnachgiebigen Mitarbeiter zu verdanken, der sich nicht hat abschrecken lassen, den Rechtsweg zu gehen.

http://www.sueddeutsche.de/politik/streit-vor-gericht-bundestag-hat-jahrelang-scheinselbstaendige-beschaeftigt-1.3623845

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sozialversicherung

Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage über die Honorarlehrkräfte

Über die „Situation von Honorarlehrkräften in Deutschland“ gibt es eine interessante, neue Quelle: die Antwort der Bundesregierung an die „Kleine Anfrage der Abgeordneten Markus Kurth, Beate Müller-Gemmeke, Maria Klein-Schmeink, weiterer Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN“, Drucksache 18/13039. Hier ist der Text zu lesen und im folgenden hebe ich die Themen hervor, die mir interessant scheinen. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sozialversicherung