Archiv der Kategorie: Arbeitsbedingungen

Solidarität mit den Musik-Lehrbeauftragten in Bayern

Hier ist ein Solidaritätsappel der Musik-Lehrbeauftragten in Bayern:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

den Musik-Lehrbeauftragten in Bayern drohen erhebliche Verschlechterungen Ihrer Arbeitsbedingungen. Wir bitten Sie deshalb herzlich, die Kolleginnen und Kollegen zu unterstützen! Mailen oder schicken Sie bitte per Post die auf der 8. bklm erarbeitete Bayern-Resolution  mit folgendem Begleit-Text: „Ich stimme der Bayern-Resolution der bklm zu und unterstütze die Forderungen der Musik-Lehrbeauftragten.“

Adresse der Bayerischen Vertretung in Berlin: E-Mail: bayerische-vertretung.berlin@stk.bayern.de    oder per Post:

Vertretung des Freistaates Bayern beim Bund –
Bayerische Staatskanzlei
Behrenstraße 21/22
10117 Berlin
Telefon: 030 / 202 65 – 500
Telefax: 030 / 202 65 – 980

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen

Netzwerk für Gute Arbeit in der Wissenschaft

 Im Februar 2017 hat sich das Netzwerk für Gute Arbeit in  der Wissenschaft (#NGAWiss) gegründet, um bundesweit für bessere Beschäftigungsbedingungen im Mittelbau zu kämpfen.  Nun wird zu Tagung und Aktion eingeladen: Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen

Kleine Anfragen über die Lehrbeauftragten im bayerischen Landtag

Die Fraktion der Grünen hat im bayerischen Landtag mehrere kleine Anfragen gestellt, um von der Landesregierung Informationen über die Situation der Lehrbeauftragten an den bayerischen Hochschulen zu bekommen. Diese Anfragen sind nach der Anhörung im Wissenschaftsausschuss im Juli und in Zusammenarbeit mit der GEW Bayern entstanden. Am 13. Oktober in München haben die  GEW und die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen eine gemeinsame Pressekonferenz über das Antragspaket „Lehrbeauftragte an Hochschulen besserstellen“ gehalten.  In ihrer Stellungnahme fordern die Grünen für den Nachtragshaushalt 2018 eine Erhöhung von 120 Millionen für die Grundfinanzierung der Hochschulen. Damit soll vor allem die Situation der 12.401 Lehrbeauftragten in Bayern (Stand 2015) verbessert werden:  „Wir fordern klare Karrierewege, eine bessere Bezahlung, mehr sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse und mehr Mitbestimmung für die Lehrbeauftragten“, so Verena Osgyan, wissenschaftspolitische Sprecherin ihrer Fraktion bei der Pressekonferenz in München. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen

Kurzbericht über die 3. des Bündnisses DaF/DaZ-Lehrkräfte

Ich war am 23.9.17 bei der Dritte Konferenz des Bündnisses der DaF/DaZ-Lehrkräfte in Düsseldorf; die Sitzung dauerte den ganzen Tag; anwesend waren 25 Dozent*innen aus unterschiedlichen Bundesländern. Ich war die einzige aus Berlin, und aus Brandenburg und Bayern war niemand da. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen

„Freie“ am Goethe-Institut

Hier ist ein Artikel zur aktuellen Lage am Goethe-Institut zu lesen:
http://www.berliner-zeitung.de/kultur/apartheid-am-goethe-institut-freie-mitarbeiter-fuehlen-sich-gedemuetigt-27953798
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen

Maßnahmenkatalog der Berliner Lehrbeauftragten

Am 31.1.17 haben die Vertreter*innen der Lehrbeauftragten dem Berliner Staatssekretär für Wissenschaft,  Steffen Krach, eine Petition mit Unterschriften übergeben.

Zur Konketisierung der Forderungen, die in der Petition enthalten sind, ist ein Maßnahmenkatalog erarbeitet und in einem zweiten Treffen mit dem Staatssekretär, am 9.3.17, diskutiert worden. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen

Endemic use of insecure contracts in UK universities

19nov16_demoposterEine neue Studie zeigt, dass in Großbritannien 54% der Beschäftigten an Hochschulen  und 49% der Lehrenden prekäre Verträge (insecure contracts) haben; mehr dazu:

https://www.ucu.org.uk/article/8165/New-report-lays-bare-endemic-use-of-insecure-contracts-in-UK-universities

Am 19.11.16 findet ein nationalweiter Proteststag statt: Wer sich gerade in Großbritannien befindet, soll hingehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen

20 Jahre sind genug – Feiern bis zur Festanstellung

ig_logo_topIn Österreich hat die „IG LektorInnen und WissensarbeiterInnen“, eine bundesweite Plattform zur Wahrung universitärer, bildungs- und forschungspolitischer Anliegen der LektorInnen und WissensarbeiterInnen, in Vinzirast am 3.6.2016, ein Fest gefeiert unter dem Titel „20 Jahre sind genug – Feiern bis zur Festanstellung„. Siehe: https://igelf.wordpress.com/2016/05/17/einladung-zum-20-jahres-fest-der-ig-lektorinnen-vinzirast-3-6-2016-17-uhr/
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen

Aktion der Honorarlehrkräfte am Weltlehrertag 2016

orsettoAuch dieses Jahr werden wir Honorardozent*innen in Berlin deutlich machen, dass wir nicht länger wie Lehrkräfte zweiter Klasse behandelt werden wollen. Eine Aktion wird am Mittwoch, 5. Oktober 2016, zum „Lehrertag“, um 14 – 15:30 Uhr am Brandenburger Tor statt finden mit anschließend Demozug vorbei am Bundestag bis zum Kanzleramt.

Honorarlehrkräfte auch aus anderen Bundesländern können sich unserem Aufruf anschliessen und zum „Lehrertag“ ähnliche Aktionen organisieren.

Wir haben gemeinsamen Ziele erarbeitet, die international vereinbarte Grundsätze zum Schutz von Lehrer*innen anschließen. Wir fordern die Erfüllung der UNESCO-Standards: http://www.ilo.org/wcmsp5/groups/public/—ed_dialogue/—sector/documents/normativeinstrument/wcms_162034.pdf Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen, Honorar, Uncategorized

Verbesserung des Status der Lehrbeauftragten der Universität Göttingen jetzt sofort!

goettingenDie Lehrbeauftragte Initiative Göttingen hat diese Petition ins Netz gestellt, die sich an das Präsidium und den/die Entscheidungsträger*innen der Uni Göttingen richtet.

Alle können sie unterschreiben: https://www.change.org/p/lehrbeauftragte-initiative-g%C3%B6ttingen-verbesserung-des-status-der-lehrbeauftragten-der-universit%C3%A4t-g%C3%B6ttingen-jetzt-sofort

 

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen, Honorar