Archiv der Kategorie: Podiumdiskussionen

“Alle reden über Integration, keiner redet über uns – die Deutschdozent_innen“

integration_spracheAuf der Online-Magazin Facceten ist ein Artikel über die Aktion der Dozent*innen in den  Integrationskursen vom 9.3.16 in Berlin sowie über die Initiative Gewerkschafts-Grün Berlin & Brandenburg im DGB-Haus unter dem Titel “Integration und Spracherwerb”:

https://facettenneukoelln.wordpress.com/2016/03/16/daz-integrationskurse-sprachkurse-dialogforum-berlin-neukoelln/#more-107756

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Podiumdiskussionen

Stellen Sie sich vor, Landtagsabgeordnete werden bezahlt wie Lehrbeauftragte …

landtagEine Idee zum nachmachen, um Politiker*innen einen Denkanstoss zu geben. Am 17.02.2016 gab es in Tübingen beim DGB einen  Podiumsabend mit die örtlichen Landtagskandidaten (CDU, SPD, FDP, Grüne, DIE LINKE). Die Initiativ-Gruppe Lehrbeauftragten hat sich am Themenblock „Bildung“ beteiligt und diesen Flyer ausgeteilt und erläutert.

Die Idee dahinter ist, die Präsenzzeit der Tübinger LandtagskandidatInnen im Landtag wie Lehraufträge an der Uni zu berechnen. Sie bekommen 30 Euro pro Stunde Anwesenheit, während Vor- und Nachbereitung, Fraktionssitzungen und Wahlkreisverpflichtungen nicht bezahlt werden.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen, Honorar, Podiumdiskussionen

Keine prekäre Arbeit und tariffreien Bereiche im Verantwortungsbereich des Landes Berlin

initiative_2_ver.di__20151105Die Veranstaltung am 5.11.15 im Saal „Othello“ bei ver.di Berlin-Brandenburg hat konkret gezeigt, dass die gewerkschaftliche Initiative „Keine prekäre Arbeit und tariffreien Bereiche im Verantwortungsbereich des Landes Berlin“  seit September 2014 einen langen Weg  zurück gelegt hat. Wie im Infoblatt zu lesen ist, haben Kolleg*innen aus unterschiedlichen Bereichen –  aus den Krankenhäusern, dem Bodenservice am Flughafen, der Jugendarbeit, dem Botanischen Garten, dem Technischen Museum, der Bildung –  dargestellt, was sie in diesem Jahr gefordert und zum Teil erreicht haben, um die prekäre und tariffreie Arbeit einzudämmen, die das Land Berlin weiter produziert. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Podiumdiskussionen

7. hochschulpolitisches Forum der Hans-Böckler-Stiftung

hansboecklerstiftAm Donnerstag 5.2. hat in Berlin das 7. hochschulpolitische Forum der Hans-Böckler-Stiftung stattgefunden.

http://www.boeckler.de/28733_52262.htm

Die zentralen Themen waren die Novellierung des WissenZeitVG und die Wege in die Postdoc-Phase. Da aber inzwischen zu den Überlegungen über „gute Arbeit an den Hochschulen“ auch die Situation der Lehrbeauftragten gehört, wurde darüber in einem Workshop diskutiert, bei dem ich eine der Referentinnen war. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Podiumdiskussionen

Wo was passiert am Aktionstag der Lehrbeauftragten?

go_cielbleuHier ist die Liste der uns bekannten Aktionen am und um den 6.11.14.

Sie wird aktualisiert: Bitte, schickt an diesen Blog sowie an die GEW Berlin (jaehne@gew-berlin.de) und an die GEW Bund (sonja.staack@gew.de) den Hinweis an eure Veranstaltungen.

Berlin – zentrale_Aktion 6.11., 13:00 Uhr: Übergabe der Forderungen an die Senatsverwaltung – Chöre, Plakate, Szene    vor der Senatsbildungsverwaltung Berlin, Bernhard-Weiß-Str. 6, 10178 Berlin (Nähe Alexanderplatz)

Berlin – Abgeordnetenhaus, Ausschuss Wissenschaft, Raum 376 5.11. 9 Uhr: TOP 3: „Situation der Lehrbeauftragten in Berlin“ AG-Lehrbeauftragte bei der GEW Berlin Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 6.11.2014, Aktionstag der Lehrbeauftragten, Podiumdiskussionen

Podiumsdiskussion: Lehraufträge – ein institutioneller Missbrauch an den Hochschulen

Rostock_AltstadtAuftakt zum bundesweiten Aktionstag der Lehrbeauftragten
Die GEW MV lädt am 22.10. zur Podiumsdiskussion in die Universität Rostock

Die Podiumsdiskussion „Lehraufträge – ein institutioneller Missbrauch an den Hochschulen“ bildet den Auftakt zu einem Aktionstag der Lehrbeauftragten, der am 6.11.2014 bundesweit stattfinden wird. Auf dem Podium werden Personen der Hochschulen in MV, Vertreter*innen der Sprach- und Musiklehrbeauftragten, Personalräte sowie Politiker der Landesregierung und der Opposition diskutieren. Ziel der Veranstaltung ist es, die Hochschulöffentlichkeit und die allgemeine Öffentlichkeit über die Situation der Lehrbeauftragten an den Hochschulen in MV zu informieren und auszuloten, inwiefern die Hochschulen und die Politiker zur Verbesserung der Situation beitragen wollen und können. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Podiumdiskussionen, Uncategorized

Dialogforum: Inflationär prekär

 

GewerkschaftsGruen-BB_kleinGewerkschaftsgrün lädt alle Lehrbeauftragten an Hochschulen, DozentInnen an Volkshochschulen und Musikschulen, Lehrkräfte in Integrationskursen, Teamende in der politischen oder kulturellen Jugendbildung, Lehrkräfte in Maßnahmen zur beruflichen Wiedereingliederung und überhaupt alle freiberuflichen BildungsarbeiterInnen zu einer Diskussionsveranstaltung ein

am Samstag, dem 27. September 2014 von 11 – 17 Uhr

in der Prinzenallee 58 im Wedding, Saal im Hinterhof

(Haltestellen: M 13 Osloer Str. / Prinzenallee, M 27 Prinzenallee / Soldiner Str.) Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Podiumdiskussionen, Uncategorized

Podiumdiskussion: Prekäre Beschäftigungsverhältnisse im Berliner Bildungswesen 14.3.2013

 

Foto:Christian Koelling

Foto:Christian Koelling

In der Veranstaltung am 14.3.13 saßen Susanne Reiß (GEW Berlin, Mitglied im geschäftsführenden Landesvorstand), Thomas Birk (Bündnis 90/Die Grünen, MdA, Mitglied im Bildungsausschuss), die Moderatorin Solveig Frerk (GewerkschaftsGrün), Linda Guzzetti (AG Lehrbeauftragte der GEW) und Annette Breitsprecher (Musikschullehrerin) auf dem Podium.

Im Saal waren etwa 25 Interessierte. Erfreulicherweise verschwand die Trennung zwischen Podiums- und sonstigen Teilnehmenden bald; viele haben sich an der langen und lebendigen Diskussion beteiligt. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen, Podiumdiskussionen