Am 13. November werden die Lehrbeauftragten in Bayern streiken

Am 13. November 2017 werden die Lehrbeauftragten an den bayerischen Musikhochschulen (München, Würzburg und Nürnberg) um 10.00 Uhr in der Aula des Hauptgebäudes (Arcisstraße, München) sich versammeln und Richtung Landtag aufbrechen, um dort zu demonstrieren. (Treffpunkt Landtag: 11.00)

Sie werden folgende Forderungen an die Politik stellen: angemessene Honorierung – auch für Prüfungsaufgaben; eine würdige Alterssicherung für die langgedienten, lebenslang unterfinanzierten  Lehrbeauftragten (ca.30 Jahre ohne Honorarerhöhung!); Sicherheit und eine für den Lebensunterhalt genügende Wochenstundenzahl, um nicht in Existenznot zu geraten; Partner der Hochschule auf Augenhöhe; vollwertiges und partnerschaftliches Mitgestaltungsrecht in allen Gremien der Hochschule; genug Honorarprofessorentitel  für Lehrbeauftragte;
Freiheit, parallel an mehreren Hochschulen im Lehrauftrag unterrichten zu können; Honorarfortzahlung im Krankheitsfallunabhängige Schiedstelle für Konfliktfragen.

Dazu: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/prekaere-beschaeftigung-musikhochschulen-lehrbeauftragte-wollen-streiken-1.3706296

Weiterlesen

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Uncategorized

Fernsehbeitrag über die Petition für gerechte Krankenkassenbeiträge

Das ZDF plant, am Dienstag, 24.10.2017 um 21:00 Uhr bei Frontal 21 einen Fernsehbeitrag zur Petition „Bundesgesundheitsministerium: Gerechte Krankenkassenbeiträge für geringverdienende Selbständige”  zu senden. Dort wird auch die zukünftige gesundheitspolitische Sprecherin der FDP zu Wort kommen, der Andreas Müller, Initiator der Petition, in einem Schreiben sein Anliegen und die Forderungen geschildert hat. Ihre Reaktion war schenll und positiv.

3 Kommentare

Eingeordnet unter Sozialversicherung

Kleine Anfragen über die Lehrbeauftragten im bayerischen Landtag

Die Fraktion der Grünen hat im bayerischen Landtag mehrere kleine Anfragen gestellt, um von der Landesregierung Informationen über die Situation der Lehrbeauftragten an den bayerischen Hochschulen zu bekommen. Diese Anfragen sind nach der Anhörung im Wissenschaftsausschuss im Juli und in Zusammenarbeit mit der GEW Bayern entstanden. Am 13. Oktober in München haben die  GEW und die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen eine gemeinsame Pressekonferenz über das Antragspaket „Lehrbeauftragte an Hochschulen besserstellen“ gehalten.  In ihrer Stellungnahme fordern die Grünen für den Nachtragshaushalt 2018 eine Erhöhung von 120 Millionen für die Grundfinanzierung der Hochschulen. Damit soll vor allem die Situation der 12.401 Lehrbeauftragten in Bayern (Stand 2015) verbessert werden:  „Wir fordern klare Karrierewege, eine bessere Bezahlung, mehr sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse und mehr Mitbestimmung für die Lehrbeauftragten“, so Verena Osgyan, wissenschaftspolitische Sprecherin ihrer Fraktion bei der Pressekonferenz in München. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen

Weltlehrertag in Köln

aus dem Blog: http://kreidefresser.org

Die Honorarlehrkräfte Köln haben dieses Jahr zum ersten Mal am Weltlehrertag zum Protest aufgerufen. Dozent*innen der Volkshochschule, der Rheinischen Musikschule und der Freien Träger luden ein mit Unterstützung von GEW und ver.di Köln. Beteiligt haben sich auch Kolleg*innen aus Nachbarstädten in NRW.

Redebeiträge zum Thema Bildung, Integration, Verantwortung und Solidarität gab es von einem Dozenten der VHS, von Angela Bankert (GEW Köln) und von Dirk Hansen (ver.di Köln).

Die Musikschullehrer*innen begleiteten das bunte Treiben auf dem Alter Markt mit musikalischen Einlagen und dem Slogan „Wir pfeifen aus dem letzten Loch – dank uns gibt es die Schule noch“. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Honorarlehrkräfte in rbb

Die regennasse, aber fröhliche Kundgebung am Weltlehrer*innentag
wurde in rbb aktuell (Fernsehen) in einer Nachricht mit Bildern erwähnt.
5.10. 2017 – 17 Uhr – nach Minute 2.45.
http://mediathek.rbb-online.de/tv/rbb-AKTUELL/rbb-AKTUELL-vom-05-10-2017-um-17-Uhr/rbb-Fernsehen/Video?bcastId=3907840&documentId=46579272

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Aktion der Honorarlehrkräfte in Berlin am 5.10.17

Wir Honorarlehrkräfte in Berlin haben heute erneut gegen Unterbezahlung und mangelnde soziale Absicherung demonstrieren.

Zur Aktion hat die Koordination der Honorarlehrkräfte aufgerufen mit der Unterstützung von ver.di, GEW und DOV. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kurzbericht über die 3. des Bündnisses DaF/DaZ-Lehrkräfte

Ich war am 23.9.17 bei der Dritte Konferenz des Bündnisses der DaF/DaZ-Lehrkräfte in Düsseldorf; die Sitzung dauerte den ganzen Tag; anwesend waren 25 Dozent*innen aus unterschiedlichen Bundesländern. Ich war die einzige aus Berlin, und aus Brandenburg und Bayern war niemand da. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen

Eine Petition für gerechte Krankenkassenbeiträge

Zum Thema der Krankenkassenbeiträge für geringverdienende Selbständige wird zum Glück viel diskutiert. Hier ist eine Petition dazu: https://www.change.org/p/gerechte-krankenkassenbeitr%C3%A4ge-f%C3%BCr-geringverdienende-selbst%C3%A4ndige?utm_medium=email&utm_source=petition_signer_receipt&utm_campaign=triggered&share_context=signature_receipt&recruiter=39147601

Zum selben Thema haben wir auf eine Petition des Verbands der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V. (VGSD) aufmerksam gemacht. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sozialversicherung

Straßentheater-Aktion in Hannover

Am 6.9.17 hat eine Straßentheater-Aktion des Aktionsbündnisses DaF Hannover in der Fußgängerzone stattgefunden.  Darüber haben Deutschlandfunk (DLF Kultur Studio 9) und die Neue Presse berichtet: https://www.dafdaz-lehrkraefte.de/

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Aufruf zur Aktion der Berliner Honorarlehrkräfte am 5.10.

Hier ist der Aufruf zur Aktion der Honorarlehrkräfte am 5.10. formatiert.

Bitte, druckt und schickt den Aufruf überall herum

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized