Schlagwort-Archive: Bremen

Verbesserungen für die für die Bremer VHS-DozentInnen in Aussicht

In Bremen verhandelt seit Anfang des Jahres der VHS-Kursleiterrat mit Bürgermeister Sieling und Kulturstaatsrätin Emigholz über Verbesserungen für die für die Bremer VHS-DozentInnen. Nach schwierigen, aber konstruktiven Verhandlungen wurden die bisherigen Ergebnisse in der Deputation für Kultur am 17.04.2018 vorgestellt. Beim nächsten VHS-Betriebsausschuss im September 2018 sollen sie in Form einer Rahmenvereinbarung beschlossen und danach unterschrieben werden: Verbesserungen der Honorare und Beschäftigungsbedingungen werden kommen!
Hier folgen einige wichtige Ratschläge des Kursleiterrats über die Rentenversicherung:
Wann bin ich als VHS-DozentIn rentenversicherungspflichtig?     Als „freie Lehrkraft“ …

Weiterlesen

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen

Mobilisierung der Honorardozent*innen in Bremen

Am 07.11.2017 fand anlässlich eines Antrags der Linken zur Situation der HonorarLehrkräfte eine gemeinsame Aktion der VHS- und der Musikschuldozenten vor der Bremer Bürgerschaft statt – unterstützt von GEW und ver.di.

Dazu ein Artikel in der taz und weiter Informationen hier.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Erfolge

Mobilisierung der Bremer VHS-Dozent*innen am Die. 7.12.

Der Kursleiterrat (KLR) der Bremer VHS, die gewählte Interessenvertretung der freiberuflichen VHS-DozentInnen, ruft alle Honorarkräfte in Bremen zu einer Mobilisierung am Di 7.11.2017 zwischen 10 und 13 Uhr vor der Bürgerschaft auf: http://www.vhs-dozenten-hb.de/aktionen.html

Auch die Musiklehrer*innen werden sich mit Musik und Transparenten
an der Aktion beteiligen. Zusammen wollen sie auf die Situation aller freiberuflichen Dozent*innen hinweisen.

Insbesondere wollen sie Druck auf die Bürgerschaft bei der Debatte über einen Antrag der LINKEN üben, der u.a. fordert:
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Erfolge, Honorar