Schlagwort-Archive: Entfristung

Aufruf vom Netzwerk guter Arbeit in der Wissenschaft: Heraus zum 2. Mai

Das Netzwerk guter Arbeit in der Wissenschaft ruft  zur Demonstration mit Kundgebung am Vortag der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz (GWK) und als Auftakt des bundesweiten NGAWiss-Netzwerktreffens auf:  am 2. Mai um 13.30 Uhr vor dem Bundesministerium für Bildung und Forschung, Kapelle-Ufer 1, 10117 Berlin (Nähe Hauptbahnhof).

Wir haben nichts zu verlieren als unsere Kettenverträge! Weiterlesen

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Frist ist Frust – Entfristungspakt an Hochschulen

copyright_S_Sonntag

Bei der Kampagne „Frist ist Frust“ geht es um den Hochschulpakt zur Finanzierung der Hochschulen durch dem Bund. Immer noch sind neun von zehn Arbeitsverträgen im akademischen Mittelbau an deutschen Hochschulen befristet. Über die Hälfte hat eine Laufzeit von nicht einmal einem Jahr.  Unter dem Motto „Frist ist Frust“ steht eine Kampagne, die GEW, ver.di und das Netzwerk von Mittelbauinitiativen „Netzwerk für Gute Arbeit in Wissenschaft“ (NgAWiss) gestartet haben. Ziel ist ein Entfristungspakt, der Dauerstellen an den Hochschulen schafft.

Hier kann eine unterstützende Petition unterschrieben werden. Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Entfristungsoffensive an den hessischen Hochschulen

Es ist noch möglich, die Petition der GEW-Hessen für eine Entfristungsoffensive an den hessischen Hochschulen zu unterschreiben. Die GEW-Hessen ruft die hessischen GRÜNEN dazu auf, sich im hessischen Landtag für eine Entfristungsoffensive an den hessischen Hochschulen einzusetzen. Bereits im Koalitionsvertrag der schwarz-grünen Landesregierung von 2014 haben die beiden Regierungsparteien Handlungsbedarf beim Ausmaß befristeter Beschäftigungsverhältnisse im Hochschulbereich identifiziert. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen

Petition gegen Befristungen an hessischen Hochschulen

Die Initiative für gute Arbeitsbedinignen an den Hochschulen Hessens (GEW, ver.di, NgAWiss) ruft die hessischen GRÜNEN dazu auf, ihre gestiegene Gestaltungsmacht im hessischen Landtag für eine Entfristungsoffensive an den hessischen Hochschulen einzusetzen. Insbesondere muss die Befristungsquote beim wissenschaftlichen und künstlerischen Personal durch eine umfassende Entfristung von Stellen, die nicht der wissenschaftlichen Qualifikation – insbesondere der Promotion – dienen, deutlich abgesenkt werden. Lehrkräfte für besondere Aufgaben und administrativ-technisch Beschäftigte müssen unmittelbar entfristet werden. Schade: Die Lehrbeauftragten kommen im Text nicht vor. Viele üben ebenfalls häufig Daueraufgaben aus und hangeln sich dabei von Honorarvertrag zu Honorarvertrag.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen

Dozens of hourly-paid staff moved onto permanent contracts

logoEinige Nachrichten sind so gut, dass eine zweifelt, ob sie daran glaube soll.

In der Oktoberausgabe 2015 der veröffentlichung der „Bristol UCU Newsletter“ (University und College Union) wird berichtet, dass alle neu Angestellten an der Hochschule Bristol  einen unbefristeten Vertrag (open-ended contract) erhalten werden, außer wenn sie in einem Projekt (a fixed duration project) arbeiten: https://www.bris.ac.uk/groups/ucu/2015_10_20a
In der neuen Personalpolitik der Hochschule Bristol ist zu lesen: “it is not the University’s intention to employ individuals on a succession of fixed term contracts”. Das wäre ein guter Beispiel für die deutschen Hochschulen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Erfolge