Schlagwort-Archive: Musikhochschulen

Aufstand der Lehrbeauftragten der bayerischen Kunsthochschulen

Über 130 von ihnen demonstrierten am Mittwoch 15.11.17 in einem großen Zug durch die Innenstadt vor die Staatskanzlei von Ministerpräsident Horst Seehofer. Grund ist, dass die Hochschulen seit Kurzem prüfen, ob Vorschriften beim Arbeitsverhältnis eingehalten werden, was sich auf viele Lehrbeauftragte existenzbedrohend auswirkt, wie die Süddeutsche berichtet.

Von der Demo berichtete die Neue Musikzeitung mit eindrücklichen Bildern: https://www.nmz.de/online/stop-den-billig-dozenten-bayerische-lehrbeauftragte-demonstrieren-in-muenchen Weiterlesen

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Erfolge

Solidarität mit den Musik-Lehrbeauftragten in Bayern

Hier ist ein Solidaritätsappel der Musik-Lehrbeauftragten in Bayern:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

den Musik-Lehrbeauftragten in Bayern drohen erhebliche Verschlechterungen Ihrer Arbeitsbedingungen. Wir bitten Sie deshalb herzlich, die Kolleginnen und Kollegen zu unterstützen! Mailen oder schicken Sie bitte per Post die auf der 8. bklm erarbeitete Bayern-Resolution  mit folgendem Begleit-Text: „Ich stimme der Bayern-Resolution der bklm zu und unterstütze die Forderungen der Musik-Lehrbeauftragten.“

Adresse der Bayerischen Vertretung in Berlin: E-Mail: bayerische-vertretung.berlin@stk.bayern.de    oder per Post:

Vertretung des Freistaates Bayern beim Bund –
Bayerische Staatskanzlei
Behrenstraße 21/22
10117 Berlin
Telefon: 030 / 202 65 – 500
Telefax: 030 / 202 65 – 980

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen

Demonstration und Streik der Lehrbeauftragten für Musik

An den bayerischen Musikhochschulen sind viele Lehrbeauftragte in einer aussichtslosen und prekären Lage: Sie erbringen in der Lehre die gleiche Arbeit wie ihre fest angestellten Kolleginnen und Kollegen, erhalten aber nur einen Bruchteil von deren Einkommen. Deshalb haben sich die Lehrbeauftragten der Musikhochschulen München, Nürnberg und Würzburg zu einer Demonstration und einem anschließenden Streik entschieden. Die Demonstration findet am 13.11.2017 statt. Um möglichst viel Aufmerksamkeit zu erhalten, ist im Anschluss ein zweiwöchiger Streik in der Zeit von 13.-24.11.2017 geplant.

Der Tonkünstlerverband Bayern setzt sich für eine Verbesserung der Beschäftigungsverhältnisse der Lehrbeauftragten für Musik ein und unterstützt diese Aktion und ruft zum Mitmachen auf. Mehr dazu.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Erfolge

Erhöhung der Honorare der Musiklehrbeauftragten in Sachsen

sachsen_wappen_rdax_413x169Die Honorare für die Lehrbeauftragten an den Musikhochschulen des Freistaates Sachsen können zum neuen Studienjahr 2015/2016 erhöht werden, da das Ministerium zusätzliche Mittel dafür bereit gestellt hat:

http://www.medienservice.sachsen.de/medien/news/198968

Das ist sehr positiv, betrifft  leider nur die Lehrbeauftragten an den Musikhochschulen.  Alle anderen Lehrbeauftragten können aber bei den Kontakten mit dem Ministerium in Sachsen und anderswo auf dieses positive Beispiel verweisen und betonen, dass nicht nur im Bereich Musik die Lehrbeauftragten Daueraufgaben übernehmen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Honorar

In NRW: Erhöhung/Anpassung der Honorare der Musik- und Kunstlehrbeauftragte

220px-Wappen_nrw.svgNach den jüngsten Erhöhungen der Vergütung der Lehrbeauftragten an Kunst- und Musikhochschulen in NRW von insgesamt 15 Prozent wird es auch im nächsten Jahr eine Anpassung geben. Möglich wird dies durch einen Änderungsantrag zum Haushalt 2015, der Verbesserungen von knapp 275.000 Euro für die Kunst- und Musikhochschulen vorsieht. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Honorar, Uncategorized