Schlagwort-Archive: Petition

11.000 Unterschriften für den Paradigmenwechsel

Gerechte Bezahlung und berufliche Persepektiven für Lehrbeauftragte an Berliner Hochschulen, Unterschriftenaktion – am 31. 01. wurden über 11 000 Unterschriften in der Senatsverwaltung Bildung übergeben. m l. Stefan Krach Staatssekretär und r. Tom Erdmann, Vorsitzender der Berliner GEWÜber 11.000 Menschen haben den Berliner Senat in einer Petition aufgefordert, den Lehrbeauftragten an Berliner Hochschulen eine gerechte Bezahlung und berufliche Perspektiven zu bieten. Die Unterschriften sind zwischen dem 30.11.16 und dem 29.1.2017 gesammelt worden. Die Übergabe der Petition mit den Unterschriften an den Staatssekretär für Wissenschaft, Steffen Krach, hat am 31.1.17 stattgefunden.

Hier kann ein Flyer dazu heruntergeladen werden.

Siehe Auch: https://www.gew-berlin.de/646.php

und https://sprachlehrbeauftragte.wordpress.com/2017/01/25/abgabe-einer-petition-an-den-berliner-senat/

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Eine Petition aus Berlin

MEDION Digital CameraPetition: http://www.thepetitionsite.com/736/972/556/gerechte-bezahlung-und-berufliche-perspektiven-f%C3%BCr-lehrbeauftragte-an-berliner-hochschulen/

Die neue Berliner Regierungskoalition hat sich in ihrer Koalitionsvereinbarung zum Ziel gesetzt, „einen Paradigmenwechsel in der Personalpolitik an den
Berliner Hochschulen einzuleiten“.
Für Daueraufgaben sollen Dauerstellen geschaffen werden. Die Mindesthonorare für Lehraufträge sollen erhöht und der Anteil der
Lehraufträge, die nicht dem Wissenstransfer aus der Praxis dienen, zugunsten regulärer Arbeitsverhältnisse gesenkt werden.
Diesen positiven Erklärungen müssen jetzt Taten folgen. Die Neuverhandlung der Hochschulverträge bietet dafür eine große Chance. Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Uncategorized

Petitionen und eine Kampagne der GEW

cheer-megaphone-clipart-black-and-white-AR-CHEER-14-R_GHier sind die Links zu zwei Petitionen, die es sich lohnt zu lesen und anzuklicken:

Petition bis 23.11.2016: Die Petition „Lehrkräfte in die Künstlersozialkasse“ von der GEW Bayern sucht noch Unterstützer*innen:

https://www.change.org/p/mitglieder-des-deutschen-bundestages-%C3%B6ffnung-der-k%C3%BCnstlersozialversicherung-f%C3%BCr-selbst%C3%A4ndige-lehrkr%C3%A4fte?tk=9pkIY1HRNMbcqACUOH1tnpyy9tNiKeXsdZGrPVVQyb4&utm_source=petition_update&utm_medium=email

Petition bis 8.12.2016: Protest gegen das Integrationsgesetz Bayern:  https://integrationsgesetz.bayern/

Die GEW startet die Kampagne „Bildung. WeiterDenken“. Geplant sind drei Aktionswochen jeweils zu den Unterthemen „Anerkennung“ (November), Inklusion (Februar) und Gute Arbeit (April).

Alle können sich beteilige: Ein Beispiel für eine einfache Beteiligung ist diese Fotoaktion der Grundschullehrkräfte: https://www.gew.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/ja-13-gute-bildung-braucht-mehr/

Eine ähnliche Fotoaktion wird es von DaF-Lehrkräften in Baden-Württemberg im Rahmen der Kampagne geben. Damit bringen wir unsere Botschaft sowohl in die Gewerkschaft als auch in die Öffentlichkeit ein. Erkundigt euch bei bei eurer GEW-AnsprechpartnerIn! Kampagnenseite: https://www.gew.de/weiter-denken/


 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Verbesserung des Status der Lehrbeauftragten der Universität Göttingen jetzt sofort!

goettingenDie Lehrbeauftragte Initiative Göttingen hat diese Petition ins Netz gestellt, die sich an das Präsidium und den/die Entscheidungsträger*innen der Uni Göttingen richtet.

Alle können sie unterschreiben: https://www.change.org/p/lehrbeauftragte-initiative-g%C3%B6ttingen-verbesserung-des-status-der-lehrbeauftragten-der-universit%C3%A4t-g%C3%B6ttingen-jetzt-sofort

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen, Honorar

Petition für faire und sozial abgesicherte Beschäftigung für die Lehrkräfte in Integrationskursen

Honorarlehrkraefte_160309_3Hier ist eine Petition, die faire und sozial abgesicherte Beschäftigung für die Lehrkräfte in Integrationskursen fordert: https://www.openpetition.de/petition/online/faire-und-sozial-abgesicherte-beschaeftigung-fuer-die-lehrkraefte-in-integrationskursen-sofort

Das ist nicht die erste Petition zum Thema; trotzdem halte ich es für eine gute Idee, sie zu unterschreiben und verbreiten. Diese Petitionen tragen dazu bei, die öffentliche Meinung zu beinflussen. Das hilft, um Änderungen durchzusetzen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen

Petition für ein Mindesthonorar

openpetitionWir haben schon auf diese Petition hingewiesen, die weiterhin läuft: https://www.openpetition.de/petition/online/der-deutsche-bundestag-soll-ein-mindesthonorar-fuer-selbststaendige-lehrerinnen-einfuehren

Es ist unter den Kolleg*innen umstritten, ob es eine gute Idee ist, öffentlich für ein Honorar einzutreten, das keineswegs angemessen ist. Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Honorar

Petition an der Uni-Tübingen

Tuebingen_uni_gebaeudeIm Hersbt ist an der Tübinger Universität – mit der Unterstützung der GEW-/ver.di-Hochschulgruppe Tübingen – eine Initiativgruppe entstanden, um die Situation der Lehrbeauftragten zu verbessern.
Unter anderem -Postkarten, Brief an die Ministerin…- läuft eine Online-Petition:
https://www.openpetition.de/petition/online/petition-zur-verbesserung-der-situation-von-lehrbeauftragten-der-eberhard-karls-universitat-tubingen

Es wäre schön, wenn viele unterschreiben und den Link verbreiten würden.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Arbeitsbedingungen

Petitionen: „Wir sind Wissenschaft“ – Mindesthonorar für selbstständige LehrerInnen

openpetitionAuf der Plattform openpetition können zwei wichtige Petitionen unterschrieben werden:

1- Mindesthonorar für selbstständige LehrerInnen: https://www.openpetition.de/petition/online/der-deutsche-bundestag-soll-ein-mindesthonorar-fuer-selbststaendige-lehrerinnen-einfuehren

2- Wir sind Wissenschaft – Offener Brief an Bundesministerin Johanna Wanka: https://www.openpetition.de/petition/online/wir-sind-wissenschaft-offener-brief-an-bundesministerin-johanna-wanka

Diese Petition ist eine Antwort an den Brief der „Allianz der Wissenschaftsorganisationen“ vom 3. Juni 2015 an die Bundesbildungsministerin Frau Wanka. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Honorar

Petition gegen die Abschaffung der berufsbezogenen Sprachkurse

cropped-bannersprache.jpgAus Köln kommt der Hilferuf derjenigen, die in Integrationskursen unterrichten. Das BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge) will die berufsbezogenen Sprachkurse – quasi über Nacht – aussetzen.

Damit werden zahlreiche DaZ-Honorarlehrkräfte arbeitslos und die Zielgruppe der MigrantInnen und Bleibeberechtigten hat deutlich schlechtere Chancen, sich überhaupt „in den Arbeitsmarkt zu integrieren“.

Mindestens zwei gute Gründe, die Betroffenen zu unterstützen.

Hier der Link zu ihrer Petition auf Change.org, die auch anonym unterzeichnet werden kann: http://www.change.org/de/Petitionen/thomas-de-maizi%C3%A8re-eigentor-bei-der-integrationspolitik?recruiter=41689358&utm_campaign=signature_receipt&utm_medium=email&utm_source=share_petition

2 Kommentare

Eingeordnet unter Uncategorized