Schlagwort-Archive: Weltlehrertag

Aktionen am Weltlehrer*innentag in Köln und in Baden-Würtemberg

Während die Öffentlichkeit bei „Lehrer“ meist an einen sicheren Job denkt, ist die Existenz von Honorarlehrkräften  an Volkshochschulen, Musikschulen, Universitäten etc. weniger bekannt.  Diese Dozent*innen habe die typischen Risiken der Selbstständigkeit, diese werden aber bedrohlich, weil die Honorare sehr niedrig angesetzt sind. Ausgerechnet in der öffentlich geförderten Weiterbildung ist dies oft der Fall.

Es ist deshalb kein Zufall, dass gerade Honorarlehrkräfte besonders auf den Welttag der Lehrerinnen und Lehrer aufmerksam machen. Denn an diesem Aktionstag, der jährlich am 05. Oktober begangen wird, erinnert an die „Empfehlungen zum Status von Lehrer*innen“. In dem Dokument hatten die UNESCO und die Internationale Arbeitsorganisation (IAO) schon 1966 vergleichbare soziale Sicherheit unter Lehrer*innen und Vermeidung von zu hohen Gehaltsunterschieden angemahnt – Forderungen, die für Honorarlehrkräfte noch immer aktuell sind. Weiterlesen

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Erfolge

Honorarlehrkräfte in rbb

Die regennasse, aber fröhliche Kundgebung am Weltlehrer*innentag
wurde in rbb aktuell (Fernsehen) in einer Nachricht mit Bildern erwähnt.
5.10. 2017 – 17 Uhr – nach Minute 2.45.
http://mediathek.rbb-online.de/tv/rbb-AKTUELL/rbb-AKTUELL-vom-05-10-2017-um-17-Uhr/rbb-Fernsehen/Video?bcastId=3907840&documentId=46579272

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

SAVE THE DATE: Aktion am Weltlehrertag

Am Weltlehrertag, 5.10. veranstaltet die Koordination der Honorarlehrkräfte auch dieses Jahr eine Aktion: Uhrzeit: 12:30-14:30; Ort: Brandenburger Tor.

Wir wollen daran erinnern, dass die „Empfehlungen über den Status und die Arbeit der Lehrer“ der ILO und der UNESCO (1966) (siehe http://tinyurl.com/jkxwseq) für uns nicht gelten. Wir verdienen im besten Fall halb so viel wie angestellte Lehrer*innen an öffentlichen Schulen und haben keine oder nur eine geringe soziale Absicherung.

Die Berliner Koordination schlägt den Honorardozent*innen in anderen Städten vor, ähnliche Initiativen durchführen.

Der Aufruf wird bald auf diesen Blog veröffentlicht.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Aktionstag der Lehrbeauftragten